MINDBODYCIRCLE® - das Gesundheitstraining

Das integrierte Training für geistige Klarheit, emotionale Balance und körperliches Wohlbefinden

Was ist das MINDBODYCIRCLE® Gesundheitstraining?

Erfahren Sie, wie Sie durch effektives Training die Herausforderungen unserer Zeit meistern können! Lernen Sie in einem erprobten Trainingsprogramm sieben Schlüsselfähigkeiten für Gesundheit und Wohlbefinden kennen.

Anhand gezielter Übungen und konkreter Trainingsanleitungen integrieren Sie die Inhalte des MINDBODYCIRCLE® in Ihren Alltag und tragen somit aktiv dazu bei, Ihre Gesundheit positiv zu beeinflussen.

 

Für wen ist das Training interessant?

Das Training richtet sich an Personen, die sich persönlich oder beruflich mit dem Thema Gesundheit beschäftigen. Unser Ziel ist es, Menschen zu befähigen, mit den Belastungen unserer Zeit souverän umzugehen und die gemachten Erfahrungen auszutauschen.

 

Wie ist das Training aufgebaut?

MINDBODYCIRCLE® ist ein praxisorientierter Trainingszyklus. Er besteht aus sieben Schlüsselfähigkeiten, die in sieben aufeinander aufbauenden Modulen vorgestellt und trainiert werden. Weitere Bestandteile des Programms sind die Teilnehmerunterlagen und Trainingspläne, die konkrete Hilfestellung für die Umsetzung zwischen den Modulen liefern.

Der Zyklus ist wie folgt aufgebaut:

 

Der Mind-Body-Gesundheitszyklus - 7 Fähigkeiten in 7 Modulen

1. Wahrnehmung: Der Körper kennt den Weg

2. Mein "Innerer Beobachter"

3. Gelassen mit Stress umgehen

4. Die Kraft des Loslassens

5. Life-Balance: In der Mitte liegt die Kraft

6. Achtsamkeit: Bewusst im Hier & Jetzt sein

7. Gesundheit & Wohlbefinden

 

Eine sehr ausführliche Beschreibung der 7 Module finden Sie auf meiner Mind-Body-Seite www.mind-body-mainz.de. Natürlich beantworte ich Ihre Fragen auch gerne persönlich. Rufen Sie mich gerne an.

 

Die Module im 2. Halbjahr 2018 finden jeweils montags

von 18.00 bis 21.00 Uhr statt:

 

Termine 2. Halbjahr 

27. August 2018

10. September 2018

24. September 2018

22. Oktober 2018

  5. November 2018

19. November 2018

  3. Dezember 2018

 

Seminarbeschreibung mit Anmeldeformular zum Download

„Wo die Mitte fehlt, ist der Mensch noch

nicht ganz. In seiner Mitte zu sein, ist nur zum geringsten Teil Veranlagung. Es ist vor allem Ergebnis stetiger Selbstübung und Disziplin,

also Frucht einer selbstverantworteten persönlichen Entwicklung.“

 

                                                               Karlfried Graf Dürckheim